Veranstaltungshinweis: Neonazis in Nadelstreifen

»Am kom­men­den Don­ners­tag, dem 15. De­zember fin­det im PFL ab 19 Uhr auf Ein­la­dung der Fried­rich-​Ebert-​Stif­tung und des SPD-​Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Jür­gen Krog­mannn eine Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tung zum Thema »Neo­na­zis in Na­del­strei­fen« statt. Die Jour­na­lis­tin An­drea Röpke, der DGB-​Re­gi­ons­vor­sit­zen­de Mar­kus Pasch­ke und Jür­gen Krog­mannn wol­len dort u.a. über lo­ka­le Netz­wer­ke gegen Neo­fa­schis­mus und den Um­gang mit Na­zi­par­tei­en in Par­la­men­ten, wie zum Bei­spiel dem Ol­den­bur­ger Stadt­rat spre­chen.«

Quelle: regentied